Berge & Seen Mehrtagesfahrten Rundreisen

Der Vierwaldstättersee mit Pilatus -Berner Oberland mit Eiger, Mönch und Jungfrau

18.07.2024 - 21.07.2024 (4 Tage)

Sarnen, Schweiz

p.Person ab 779,00 EUR

Reiseverlauf

1.Tag:Anreise

Ihre Anreise führt Sie an den Vierwaldstättersee. Im ****Hotel Krone in Sarnen werden Sie herzlich begrüßt. Zimmer beziehen und Abendessen.


2.Tag: Pilatus & Luzern

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Alpnachstad. Hier befindet sich die Talstation der Pilatus Bahn. Mit der steilsten Zahnradbahn der Welt fahren Sie nach Pilatus Kulm. Möglichkeit für einen kleinen Spaziergang hoch oben auf dem Pilatus. Die imposante Aussicht wird Sie begeistern. Nach dem Aufenthalt fahren Sie in der neuen Luftseilbahn "Dragon Ride" wieder hinunter zur Fräkmüntegg. Hier steigen Sie um in die Gondelbahnen mit ihren grossen Panoramafenstern. Auf dem Weg hinunter nach Kriens können Sie die Bergkulisse und die Sicht auf den Vierwaldstättersee genießen. Ihr Busfahrer Christian empfängt Sie an der Krienser Talstation und führt Sie nach Luzern. Hier haben Sie genügend Zeit die schöne Leuchtenstadt zu entdecken. Am späten Nachmittag (ca. 16.30 Uhr) stechen Sie in Luzern in See und erleben eine herrliche Schifffahrt auf dem kristallklaren Vierwaldstättersee nach Alpnachstad. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

 

3.Tag: Eiger, Mönch und Jungfrau

Das „Dreigestirn“ ist der Höhepunkt der Reise ins Berner Oberland! Ihr heutiger Ausflug führt ins bezaubernde Bergsteigerdorf Lauterbrunnen. Nun heißt es einsteigen in die traditionsreichen Jungfraubahn auf die Kleine Scheidegg. Eine spektakuläre Weiterfahrt bietet Ihnen die Möglichkeit (fak.) weiter zur höchst gelegenen Bahnstation Europas auf 3454 Metern zum "Jungfraujoch – Top of Europe" zu gelangen! Die unvergleichliche Aussicht auf den Aletschgletscher und die Welt der Viertausender wird Sie begeistern. Der Rückweg von der Kleinen Scheidegg führt Sie in den beliebten Ferienort Grindelwald.


4.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Vierwaldstätter See und von der fantastischen Schweizer Bergwelt, fahren wir in unsere Ausgangsorte zurück mit einem Koffer voller unvergesslicher Erinnerungen



 

Wichtige Informationen

Die Pauschalreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht bzw. nur eingeschränkt geeignet. Bitte beachten Sie, dass beim Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus keine technischen Hilfsmittel zur Verfügung stehen.


Schweiz:

 

Länderspezifische Reise-Informationen für die Schweiz:

 

Für die Einreise in die Schweiz benötigen österreichische Staatsbürger nur einen gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind, sich jederzeit mit dem Reisepass oder der Personalausweis ausweisen zu können. Auf Grund der Grenzkontrollen sollten immer gültige Reisedokumente benutzt werden. Auch bei Flugreisen kann aufgrund der Beförderungsbestimmungen einiger Airlines Passagieren mit abgelaufenem Reisepass die Beförderung verweigert werden. Es ist daher empfehlenswert nur mit gültigem Reisepass oder einem gültigen Personalausweis zu verreisen.

 

Für Minderjährige (bis 18 Jahre), die ohne Begleitung des gesetzlichen Vertreters verreisen, wird – zusätzlich zum eigenen Reisepass – empfohlen, auch eine Einverständniserklärung zur Reise mitzugeben. Dieser Vollmacht sollte eine Kopie der Geburtsurkunde des Minderjährigen sowie eine Kopie des Reisepasses des gesetzlichen Vertreters angeschlossen sein.

 

Die Landeswährung ist SCHWEIZER FRANKEN. Geldbehebungen sind mit gültigen Bankomatkarten möglich. (bitte fragen Sie bei Ihrer Hausbank, ob eine Freischaltung der Bankomatkarte für das Ausland notwendig ist) Im Weiteren sind Zahlungen per Kreditkarten flächendeckend möglich.

Rettungsdienste: 144

Notruf Polizei: 117 und 112

 

Haftungsausschluss: Der Reiseveranstalter weist darauf hin, dass die Bereitstellung der Informationen laut Pauschalreisegesetzt erfolgt. Die länderspezifischen Informationen wurden über die Webseite des österreichischen Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres abgefragt. Der Veranstalter kann keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Reiseinformationen übernehmen. Für allenfalls eintretende Schäden kann seitens des Veranstalters keine Haftung übernommen werden.

 

 

Inkludierte Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Saisonales 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Schifffahrt, 2.Klasse, Luzern-Alpnachstad
  • 1 x Fahrt auf den Pilatus ab Alpnachstad-Pilatus Kulm-Kriens
  • 1 x Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg-Grindelwald Grund

Im Preis nicht inbegriffen:

Im Leistungsumfang sind ausdrücklich nur die in den „inkludierten Leistungen“ gelisteten Leistungen inkludiert. Nicht inkludiert sind vor allem:


Auffahrt Kl. Scheidegg - Jungfraujoch 3.454m (fakl.) ca. € 120,- 

Zusätzliche Mahlzeiten

Getränke

persönliche Ausgaben

Trinkgelder

Prämien für Reise- und Stornoversicherungen. Ich empfehle den Abschluss einer Busreise- und Stornoversicherung: ab € 49,-

 

Hotel Krone

Sarnen, Schweiz

Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
Doppelzimmer im Preis enthalten
Einzelzimmer +63,00 EUR

Preise

Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
Hotel Krone Doppelzimmer im Preis enthalten
Hotel Krone Einzelzimmer +63,00 EUR

An-/Abreise

Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
18.07.2024 Lienz / Busparkplatz - Postamt / TVB Mühlgasse 11, 9900 Lienz, Österreich -
18.07.2024 Ainet/ Abzweigung Schlaiten, Bushaltestelle 9951 Ainet, Österreich -
18.07.2024 St. Johann i.W. /Bushaltestelle St. Johann im Walde, Österreich -
18.07.2024 Huben / Kirche 9971 Huben, Österreich -
18.07.2024 Matrei i. O. / Tauernstadion 9971 Matrei in Osttirol, Österreich -
18.07.2024 Mittersill / Hofer Parkplatz Mittersill, Österreich -
18.07.2024 Kitzbühel Bahnhof Bahnhofpl., 6370 Kitzbühel, Österreich -

Wichtige Informationen

Die Pauschalreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht bzw. nur eingeschränkt geeignet. Bitte beachten Sie, dass beim Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus keine technischen Hilfsmittel zur Verfügung stehen.


Schweiz:

 

Länderspezifische Reise-Informationen für die Schweiz:

 

Für die Einreise in die Schweiz benötigen österreichische Staatsbürger nur einen gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind, sich jederzeit mit dem Reisepass oder der Personalausweis ausweisen zu können. Auf Grund der Grenzkontrollen sollten immer gültige Reisedokumente benutzt werden. Auch bei Flugreisen kann aufgrund der Beförderungsbestimmungen einiger Airlines Passagieren mit abgelaufenem Reisepass die Beförderung verweigert werden. Es ist daher empfehlenswert nur mit gültigem Reisepass oder einem gültigen Personalausweis zu verreisen.

 

Für Minderjährige (bis 18 Jahre), die ohne Begleitung des gesetzlichen Vertreters verreisen, wird – zusätzlich zum eigenen Reisepass – empfohlen, auch eine Einverständniserklärung zur Reise mitzugeben. Dieser Vollmacht sollte eine Kopie der Geburtsurkunde des Minderjährigen sowie eine Kopie des Reisepasses des gesetzlichen Vertreters angeschlossen sein.

 

Die Landeswährung ist SCHWEIZER FRANKEN. Geldbehebungen sind mit gültigen Bankomatkarten möglich. (bitte fragen Sie bei Ihrer Hausbank, ob eine Freischaltung der Bankomatkarte für das Ausland notwendig ist) Im Weiteren sind Zahlungen per Kreditkarten flächendeckend möglich.

Rettungsdienste: 144

Notruf Polizei: 117 und 112

 

Haftungsausschluss: Der Reiseveranstalter weist darauf hin, dass die Bereitstellung der Informationen laut Pauschalreisegesetzt erfolgt. Die länderspezifischen Informationen wurden über die Webseite des österreichischen Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres abgefragt. Der Veranstalter kann keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Reiseinformationen übernehmen. Für allenfalls eintretende Schäden kann seitens des Veranstalters keine Haftung übernommen werden.

 

 

Pauschalreise-Informationen

Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Reiseangebot beträgt 20 Reisende. Der Reiseveranstalter behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl laut §6 Absatz 2 PRG bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

 

Die Pauschalreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht bzw. nur eingeschränkt geeignet. Bitte beachten Sie, dass beim Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus keine technischen Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

 

Veranstalter: Christl Reisen, Reimmichlstr.20, 9991 Dölsach

https://www.gisa.gv.at/fshost-gisa-p/user/formular.aspx?pid=3e8b81d122df415db65b1ec312d5a452&pn=Be2102a48c44b427fa29b85296c7f6b3f

Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters unter folgenden Voraussetzungen abgesichert:

 

Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Garant oder Versicherer ist die Lienzer Sparkasse.

Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4) vorzunehmen

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen.


Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Stornobedingungen

Allgemeine Stornobedingungen bei Mehrtagesfahrten

bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises

29. – 20. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises

19. – 10. Tag vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises

09. – 04. Tag vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises

ab 72 Std. vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Bei Nicht-Erscheinen: 100% des Reisepreises


Bei Tagesfahrten sowie bei Flusskreuz- und Hochseekreuzfahrten gelten spezielle Stornobedingungen.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    1.Tag:Anreise

    Ihre Anreise führt Sie an den Vierwaldstättersee. Im ****Hotel Krone in Sarnen werden Sie herzlich begrüßt. Zimmer beziehen und Abendessen.


    2.Tag: Pilatus & Luzern

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Alpnachstad. Hier befindet sich die Talstation der Pilatus Bahn. Mit der steilsten Zahnradbahn der Welt fahren Sie nach Pilatus Kulm. Möglichkeit für einen kleinen Spaziergang hoch oben auf dem Pilatus. Die imposante Aussicht wird Sie begeistern. Nach dem Aufenthalt fahren Sie in der neuen Luftseilbahn "Dragon Ride" wieder hinunter zur Fräkmüntegg. Hier steigen Sie um in die Gondelbahnen mit ihren grossen Panoramafenstern. Auf dem Weg hinunter nach Kriens können Sie die Bergkulisse und die Sicht auf den Vierwaldstättersee genießen. Ihr Busfahrer Christian empfängt Sie an der Krienser Talstation und führt Sie nach Luzern. Hier haben Sie genügend Zeit die schöne Leuchtenstadt zu entdecken. Am späten Nachmittag (ca. 16.30 Uhr) stechen Sie in Luzern in See und erleben eine herrliche Schifffahrt auf dem kristallklaren Vierwaldstättersee nach Alpnachstad. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

     

    3.Tag: Eiger, Mönch und Jungfrau

    Das „Dreigestirn“ ist der Höhepunkt der Reise ins Berner Oberland! Ihr heutiger Ausflug führt ins bezaubernde Bergsteigerdorf Lauterbrunnen. Nun heißt es einsteigen in die traditionsreichen Jungfraubahn auf die Kleine Scheidegg. Eine spektakuläre Weiterfahrt bietet Ihnen die Möglichkeit (fak.) weiter zur höchst gelegenen Bahnstation Europas auf 3454 Metern zum "Jungfraujoch – Top of Europe" zu gelangen! Die unvergleichliche Aussicht auf den Aletschgletscher und die Welt der Viertausender wird Sie begeistern. Der Rückweg von der Kleinen Scheidegg führt Sie in den beliebten Ferienort Grindelwald.


    4.Tag: Heimreise

    Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Vierwaldstätter See und von der fantastischen Schweizer Bergwelt, fahren wir in unsere Ausgangsorte zurück mit einem Koffer voller unvergesslicher Erinnerungen



     

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Busfahrt
    • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • 3 x Saisonales 3-Gang-Abendessen
    • 1 x Schifffahrt, 2.Klasse, Luzern-Alpnachstad
    • 1 x Fahrt auf den Pilatus ab Alpnachstad-Pilatus Kulm-Kriens
    • 1 x Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg-Grindelwald Grund

    Im Preis nicht inbegriffen:

    Im Leistungsumfang sind ausdrücklich nur die in den „inkludierten Leistungen“ gelisteten Leistungen inkludiert. Nicht inkludiert sind vor allem:


    Auffahrt Kl. Scheidegg - Jungfraujoch 3.454m (fakl.) ca. € 120,- 

    Zusätzliche Mahlzeiten

    Getränke

    persönliche Ausgaben

    Trinkgelder

    Prämien für Reise- und Stornoversicherungen. Ich empfehle den Abschluss einer Busreise- und Stornoversicherung: ab € 49,-

     

  • Unterkunft

    Hotel Krone

    Sarnen, Schweiz

    Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
    Doppelzimmer im Preis enthalten
    Einzelzimmer +63,00 EUR
  • Preise

    Preise

    Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
    Hotel Krone Doppelzimmer +779,00 EUR
    Hotel Krone Einzelzimmer +842,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
    18.07.2024 Lienz / Busparkplatz - Postamt / TVB Mühlgasse 11, 9900 Lienz, Österreich -
    18.07.2024 Ainet/ Abzweigung Schlaiten, Bushaltestelle 9951 Ainet, Österreich -
    18.07.2024 St. Johann i.W. /Bushaltestelle St. Johann im Walde, Österreich -
    18.07.2024 Huben / Kirche 9971 Huben, Österreich -
    18.07.2024 Matrei i. O. / Tauernstadion 9971 Matrei in Osttirol, Österreich -
    18.07.2024 Mittersill / Hofer Parkplatz Mittersill, Österreich -
    18.07.2024 Kitzbühel Bahnhof Bahnhofpl., 6370 Kitzbühel, Österreich -
  • Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    Die Pauschalreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht bzw. nur eingeschränkt geeignet. Bitte beachten Sie, dass beim Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus keine technischen Hilfsmittel zur Verfügung stehen.


    Schweiz:

     

    Länderspezifische Reise-Informationen für die Schweiz:

     

    Für die Einreise in die Schweiz benötigen österreichische Staatsbürger nur einen gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind, sich jederzeit mit dem Reisepass oder der Personalausweis ausweisen zu können. Auf Grund der Grenzkontrollen sollten immer gültige Reisedokumente benutzt werden. Auch bei Flugreisen kann aufgrund der Beförderungsbestimmungen einiger Airlines Passagieren mit abgelaufenem Reisepass die Beförderung verweigert werden. Es ist daher empfehlenswert nur mit gültigem Reisepass oder einem gültigen Personalausweis zu verreisen.

     

    Für Minderjährige (bis 18 Jahre), die ohne Begleitung des gesetzlichen Vertreters verreisen, wird – zusätzlich zum eigenen Reisepass – empfohlen, auch eine Einverständniserklärung zur Reise mitzugeben. Dieser Vollmacht sollte eine Kopie der Geburtsurkunde des Minderjährigen sowie eine Kopie des Reisepasses des gesetzlichen Vertreters angeschlossen sein.

     

    Die Landeswährung ist SCHWEIZER FRANKEN. Geldbehebungen sind mit gültigen Bankomatkarten möglich. (bitte fragen Sie bei Ihrer Hausbank, ob eine Freischaltung der Bankomatkarte für das Ausland notwendig ist) Im Weiteren sind Zahlungen per Kreditkarten flächendeckend möglich.

    Rettungsdienste: 144

    Notruf Polizei: 117 und 112

     

    Haftungsausschluss: Der Reiseveranstalter weist darauf hin, dass die Bereitstellung der Informationen laut Pauschalreisegesetzt erfolgt. Die länderspezifischen Informationen wurden über die Webseite des österreichischen Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres abgefragt. Der Veranstalter kann keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Reiseinformationen übernehmen. Für allenfalls eintretende Schäden kann seitens des Veranstalters keine Haftung übernommen werden.

     

     

    Pauschalreise-Informationen

    Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Reiseangebot beträgt 20 Reisende. Der Reiseveranstalter behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl laut §6 Absatz 2 PRG bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

     

    Die Pauschalreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht bzw. nur eingeschränkt geeignet. Bitte beachten Sie, dass beim Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus keine technischen Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

     

    Veranstalter: Christl Reisen, Reimmichlstr.20, 9991 Dölsach

    https://www.gisa.gv.at/fshost-gisa-p/user/formular.aspx?pid=3e8b81d122df415db65b1ec312d5a452&pn=Be2102a48c44b427fa29b85296c7f6b3f

    Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters unter folgenden Voraussetzungen abgesichert:

     

    Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Garant oder Versicherer ist die Lienzer Sparkasse.

    Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4) vorzunehmen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen.


    Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Stornobedingungen

    Allgemeine Stornobedingungen bei Mehrtagesfahrten

    bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises

    29. – 20. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises

    19. – 10. Tag vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises

    09. – 04. Tag vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises

    ab 72 Std. vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

    Bei Nicht-Erscheinen: 100% des Reisepreises


    Bei Tagesfahrten sowie bei Flusskreuz- und Hochseekreuzfahrten gelten spezielle Stornobedingungen.